Samsung Galaxy S10 Plus

Samsung Galaxy S10 Plus: In der Öffentlichkeit gesichtet

9 months ago

Samsung feiert in diesem Jahr das zehnjährige Jubiläum der Galaxy-Serie. Im Rahmen des UNPACKED 2019-Events will der südkoreanische Konzern am 20. Februar 2019 in San Francisco seine neuesten mobilen Produkte präsentieren. Die Vermutung liegt sehr nahe, dass Samsung dabei die neuen Smartphones der Galaxy 10-Reihe offiziell vorstellt. Auch das Galaxy S10 Plus gehört dazu. Wie bereits berichtet, sollen die neuen Geräte über ein sogenanntes Infinity-O-Display verfügen, das mit dem Samsung Galaxy A8s eingeführt wurde. Diese neue Display-Bauweise macht eine Notch überflüssig. Statt der Einkerbung im oberen Teil des Bildschirms, ist die Kamera hier hinter einem Loch im Display verbaut.

Hier ist das erste Bild des Samsung Galaxy S10 Plus

Jetzt tauchen ungefähr einen Monat vor der ersten offiziellen Präsentation vermeintliche Aufnahmen des nächsten Top-Smartphones von Samsung auf. Via Twitter teilt der Kanal „slashleaks“ ein Foto, auf dem angeblich ein Samsung Galaxy S10 Plus in der freien Wildbahn zu sehen ist. Auf dem Foto erkennt ihr einen Mann, der ein Smartphone in der Hand hält, bei dem es sich angeblich um das Galaxy S10 Plus handelt.

Neben einem Design mit viel Bildschirm und schmalen Rändern, so wie man es bereits von den Vorgängern Galaxy S8 und Galaxy S9 kennt, realisiert man beim genauen Hinschauen eine Aussparung in der oberen rechten Ecke des Displays. Hier sitzt vermutlich eine Dual-Kamera für Selfies. Abgerundete Kanten passen wie üblich in die Tradition von Galaxy-Smartphones, werden jedoch von einer kantigen Hülle umschlossen, welche das restliche Design des Smartphones nicht preisgibt.

Ob es sich bei dem geleakten Foto tatsächlich um ein Samsung Galaxy S10 Plus handelt, werden wir voraussichtlich spätestens ab dem 20. Februar 2019 wissen, wenn Samsung seine neuen Smartphones auf dem Galaxy Unpacked-Event präsentiert.

Boris Borda

Geboren 1983 in einem Land, das es heute nicht mehr gibt. Dabei gewesen bei der Entstehung des Internets und in Peru bekannt als "der Lamaflüsterer".

Schreibe einen Kommentar