klarmobil Allnet Flat 12000 LTE

  • Allnet Flat Telefonie

  • Internetflat mit 12GB - mit bis zu 50 Mbit/s LTE

  • Allnet Flat SMS

  • EU-Roaming Flat inklusive

klarmobil

Tarifdaten im Überblick

Grundgebühr/Paketpreis*10 32,99 €/Monat
Rabatt durch Provider*11 -3,00 €/Monat
Sie zahlen effektiv*12 29,99 €/Monat
Mindestvertragslaufzeit*13 24 Monat(e)
Anschlussgebühr*14 19,99 €
Netz D-Netz
Provider Klarmobil
Datenvolumen*15 12000 MB
Taktung Gespräche 60/60 Sekunden
Taktung Daten 100 KB
Monatliche
Kosten

29,99 *9

klarmobil Allnet Flat 12000 LTE ohne Gerät bestellen

Allgemein
Grundgebühr/Paketpreis*10 32,99 €/Monat
Rabatt durch Provider*11 -3,00 €/Monat
Sie zahlen effektiv*12 29,99 €/Monat
Mindestvertragslaufzeit*13 24 Monat(e)
Anschlussgebühr*14 19,99 €
Netz D-Netz
Provider Klarmobil
Datenvolumen*15 12000 MB
Taktung Gespräche 60/60 Sekunden
Taktung Daten 100 KB
Kündigungsfrist*16 3 Monat(e)
Anzahl SIM-Karten 1 Stück
Besonderheiten des Tarifs
Inklusivleistungen
Minuten Flat Minuten
SMS Flat SMS
Surfgeschwindigkeit bis zu*17 50 Mbit/s
Gespräche
ins dt. Festnetz*18 0,00 €/Minute
ins dt. Telekom Netz*19 0,00 €/Minute
ins dt. Vodafone Netz*20 0,00 €/Minute
ins dt. e-plus Netz*21 0,00 €/Minute
ins dt. o2 Netz*22 0,00 €/Minute
zur Mailbox*23 0,00 €/Minute
SMS Versand
ins eigene dt. Netz*24 0,00 €/Stück
in andere dt. Netze*25 0,00 €/Stück
MMS Versand
ins eigene dt. Netz*26 0,39 €/Stück
in andere dt. Netze*27 0,39 €/Stück
Portierung *30


Nehmen Sie Ihre alte Rufnummer mit in den neuen Vertrag!

Durch Anhaken der Option beauftragen Sie die Mitnahme der alten Rufnummer bzw. eine Rufnummernportierung. Hierbei versuchen wir, die gewünschte Rufnummer aus Ihrem alten Vertrag in den neuen Vertrag zu übernehmen.


Hinweise:
- Eine Portierung innerhalb desselben Anbieters ist nicht möglich (z.B. original Vodafone zu original Vodafone). Ausnahme ist hier der Anbieter mobilcom-debitel. Denn hier ist eine Portierung zum Vertragsende innerhalb desselben Anbieters möglich, solange das Netz nicht identisch ist (z.B. mobilcom-debitel o2 Netz zu mobilcom-debitel Vodafone Netz).
- Die Beauftragung einer Portierung kann die Bearbeitungszeit Ihrer Bestellung deutlich verlängern. Dies ist abhängig von der Kommunikation zwischen den Anbietern.
- Wir können nicht garantieren, dass Ihre alte Rufnummer erfolgreich in den neuen Vertrag übernommen werden kann bzw. dass Sie bei einem Stornierungswunsch Ihre alte Rufnummer nicht verlieren.
- Für die Freigabe der alten Rufnummer verlangt Ihr alter Anbieter eine Gebühr von ca. 25,00-30,00€ inkl. MwSt. (je nach Anbieter).

Wichtig: Eine erfolgreiche Portierung ist nur möglich, wenn Sie Ihren Anbieter über Ihren Portierungswunsch informieren. Ihr alter Anbieter hinterlegt dann in Ihrem alten Vertrag ein sogenanntes "OptIn", welches als Freigabe für die Portierungsanfrage benötigt wird.


Rechtliche Hinweise: Mit der Beauftragung einer Rufnummernmitnahme geben Sie gleichzeitig eine Portierungserklärung ab. Mit der Portierungserklärung stimmen Sie zu, dass Ihre angegebene Rufnummer aus Ihrem bestehenden Vertrag zu einem anderen Telekommunikationsanbieter mitgenommen wird. Ihnen ist bewusst, dass der bestehende Vertrag zwischen Ihnen und Ihrem abgebenden Mobilfunkanbieter von der Portierung der Rufnummer unberührt bleibt. Informationen über die eventuell zu zahlenden Entgelte bis zum Ende Ihres alten Vertrags erhalten sie an der Kundenhotline Ihres bisherigen Anbieters. Weiterhin wurden Sie darüber informiert, dass eine Stornierung nach Beauftragung/Übermittlung einer Portierung an den neuen Anbieter dazu führen kann, dass Ihre alte Rufnummer deaktiviert wird und Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen könnte.



Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
* Artikel ohne Vertrag: Einmaliger Preis für Artikel inklusive der gesetzlichen MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
*1/*Artikel mit Vertrag: Einmaliger Preis für Artikel mit Vertrag inklusive gesetzlicher MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines neuen Vertrags oder einer Vertragsverlängerung eines bestehenden Vertrags, durch den weitere Kosten entstehen können. Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Netzbetreibers/Providers bzw. des Herstellers.
Vertrag mit Auszahlung: Einmaliger Auszahlungsbetrag für Vertrag ohne gesetzliche MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines neuen Vertrags oder einer Vertragsverlängerung eines bestehenden Vertrags, durch den weitere Kosten entstehen können. Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Netzbetreibers/Providers bzw. des Herstellers.

Weitere rechtliche Hinweise / Fußnoten einausblenden

Alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sich trotz sorgfältigster Recherche Fehler eingeschlichen haben, informieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

*9 Die Allnet Flat 12000 LTE (-3) im D-Netz hat eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Die monatlichen Gesamtkosten betragen In den ersten 24 Monaten 29,99 €. Die reguläre Grundgebühr beträgt 32,99 €. Sie erhalten für 24 Monate einen Rabatt von 3 € monatlich. Der Anschlusspreis beträgt einmalig 19,99 Euro. Die Internet Flat wird ab einem Datenvolumen von 12 GB mit LTE 50 Mbit/s auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt. Verbindungspreise und Freikontingente gelten für innerdeutsche Verbindungen (ausgenommen Rufumleitungen, Mehrwertdienste, Rückrufe aus der Mailbox und Sonderrufnummern, für die unsere Preislisten gelten). Tarif-Optionen und Upgrades sind jederzeit 14 Tage zum Monatsende kündbar. Aktionsbedingte Angebote gelten nur für Neukunden. Bei Daten-Tarifen sind Gespräche ins In- und Ausland nicht möglich. Gespräche ins europäische Ausland oder Nordamerika kosten 0,99 Euro pro Minute. Alle Preise inkl. MwSt.
*10 Der reguläre Paketpreis beträgt 32,99 €.
*11 Sie erhalten einen monatlichen Rabatt von 3 € für 24 Monate direkt auf der Mobilfunkrechnung.
*12 Die Gesamtkosten betragen nach Abzug des Rabatts monatlich 29,99 €.
*13 Es gilt eine Kündigungsfrist von 3 Monaten vor Ablauf der Mindestvertraglaufzeit. Wird nicht fristgemäß gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Jahr. Die Kündigung muss schriftlich an den Provider erfolgen.
*14 Es fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 19,99 € an.
*15 12000MB LTE-Internet bis zu 50 Mbit/s. Nach Erreichen der 12000 MB Gesamt-Datenvolumen kann unbegrenzt mit 32 kbit/s Geschwindigkeit weitergesurft werden.
*10 Der reguläre Paketpreis beträgt 32,99 €.
*11 Sie erhalten einen monatlichen Rabatt von 3 € für 24 Monate direkt auf der Mobilfunkrechnung.
*12 Die Gesamtkosten betragen nach Abzug des Rabatts monatlich 29,99 €.
*13 Es gilt eine Kündigungsfrist von 3 Monaten vor Ablauf der Mindestvertraglaufzeit. Wird nicht fristgemäß gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Jahr. Die Kündigung muss schriftlich an den Provider erfolgen.
*14 Es fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 19,99 € an.
*15 12000MB LTE-Internet bis zu 50 Mbit/s. Nach Erreichen der 12000 MB Gesamt-Datenvolumen kann unbegrenzt mit 32 kbit/s Geschwindigkeit weitergesurft werden.
*16 Es gilt eine Kündigungsfrist von 3 Monaten vor Ablauf der Mindestvertraglaufzeit. Wird nicht fristgemäß gekündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch um jeweils 1 Jahr. Die Kündigung muss schriftlich an den Provider erfolgen.
*17 12000MB LTE-Internet bis zu 50 Mbit/s. Nach Erreichen der 12000 MB Gesamt-Datenvolumen kann unbegrenzt mit 32 kbit/s Geschwindigkeit weitergesurft werden.
*18 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*19 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*20 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*21 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*22 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*23 Nationale Standardgespräche (ins dt. Festnetz, zur Mailbox und in alle dt. Mobilfunknetze) sind inklusive (außer z.B. Call Return, Service- und Sondernummern)
*24 gültig in alle dt. Mobilfunknetze (ausser Sonderrufnummern & Mehrwertdienste)
*25 gültig in alle dt. Mobilfunknetze (ausser Sonderrufnummern & Mehrwertdienste)
*26 gültig für MMS ins deutsche Mobilfunknetz ausgenommen Sonderrufnummern
*27 gültig für MMS ins deutsche Mobilfunknetz ausgenommen Sonderrufnummern
*30 Mit der Beauftragung einer Rufnummernmitnahme geben Sie gleichzeitig eine Portierungserklärung ab. Mit der Portierungserklärung stimmen Sie zu, dass Ihre angegebene Rufnummer aus Ihrem bestehenden Vertrag zu einem anderen Telekommunikationsanbieter mitgenommen wird. Ihnen ist bewusst, dass der bestehende Vertrag zwischen Ihnen und Ihrem abgebenden Mobilfunkanbieter von der Portierung der Rufnummer unberührt bleibt. Informationen über die eventuell zu zahlenden Entgelte bis zum Ende Ihres alten Vertrags erhalten sie an der Kundenhotline Ihres bisherigen Anbieters. Weiterhin wurden Sie darüber informiert, dass eine Stornierung nach Beauftragung/Übermittlung einer Portierung an den neuen Anbieter dazu führen kann, dass Ihre alte Rufnummer deaktiviert wird und Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen könnte. Die erfolgreiche Durchführung der Portierung ist keine Bedingung für die Gültigkeit des Mobilfunkvertrages mit klarmobil. Sollte der bisherige Anbieter der Portierung widersprechen, ist klarmobil berechtigt, an Sie eine andere Rufnummer in dem von Ihnen gewünschten Netz zum nächstmöglichen Termin, aber nicht vor dem gewünschten Termin, zu vergeben. Bei einer Portierung kann es zu Ausfallzeiten innerhalb des Schaltungsfensters von 0.00 bis 10.00 Uhr und darüber hinaus zu anderen technisch bedingten Ausfallzeiten kommen.