o2 Telefonica My Data 2018 M (+5)

  • Datentarif
  • 10 GB LTE-Datenvolumen (mit bis zu 225 MBit/s)
  • Ideal für Surf-Sticks und Tablets

Tarifaktion

Kein Anschlusspreis.

Tarifaktion

Kein Anschlusspreis.
Telefonica o2

Allgemein
Grundgebühr/Paketpreis*10 24,99 €/Monat
Rabatt durch Provider 0,00 €/Monat
Auszahlung durch MOTION TM 0,00 €
Sie zahlen effektiv*11 24,99 €/Monat
Mindestvertragslaufzeit*12 24 Monat(e)
Anschlussgebühr 0,00 €
Netz Telefónica
Provider o2
Datenvolumen*13 10000 MB
Taktung Daten 100 KB
Kündigungsfrist 3 Monat(e)
Anzahl SIM-Karten 1 Stück
Inklusivleistungen
Surfgeschwindigkeit bis zu*14 225 Mbit/s
Napster Music Flat *30

Vorteile der Napster Music Flat

für nur 7,99 Euro monatlich
Jetzt 1 Monat gratis testen
monatlich kündbar
Online und offline hören


Kosten: 7,99 €/Monat



Portierung *31


Nehmen Sie Ihre alte Rufnummer mit in den neuen Vertrag!

Durch Anhaken der Option beauftragen Sie die Mitnahme der alten Rufnummer bzw. eine Rufnummernportierung. Hierbei versuchen wir, die gewünschte Rufnummer aus Ihrem alten Vertrag in den neuen Vertrag zu übernehmen.


Hinweise:
- Eine Portierung innerhalb desselben Anbieters ist nicht möglich (z.B. original Vodafone zu original Vodafone). Ausnahme ist hier der Anbieter mobilcom-debitel. Denn hier ist eine Portierung zum Vertragsende innerhalb desselben Anbieters möglich, solange das Netz nicht identisch ist (z.B. mobilcom-debitel o2 Netz zu mobilcom-debitel Vodafone Netz).
- Die Beauftragung einer Portierung kann die Bearbeitungszeit Ihrer Bestellung deutlich verlängern. Dies ist abhängig von der Kommunikation zwischen den Anbietern.
- Wir können nicht garantieren, dass Ihre alte Rufnummer erfolgreich in den neuen Vertrag übernommen werden kann bzw. dass Sie bei einem Stornierungswunsch Ihre alte Rufnummer nicht verlieren.
- Für die Freigabe der alten Rufnummer verlangt Ihr alter Anbieter eine Gebühr von ca. 25,00-30,00€ inkl. MwSt. (je nach Anbieter).

Wichtig: Eine erfolgreiche Portierung ist nur möglich, wenn Sie Ihren Anbieter über Ihren Portierungswunsch informieren. Ihr alter Anbieter hinterlegt dann in Ihrem alten Vertrag ein sogenanntes "OptIn", welches als Freigabe für die Portierungsanfrage benötigt wird.


Rechtliche Hinweise: Mit der Beauftragung einer Rufnummernmitnahme geben Sie gleichzeitig eine Portierungserklärung ab. Mit der Portierungserklärung stimmen Sie zu, dass Ihre angegebene Rufnummer aus Ihrem bestehenden Vertrag zu einem anderen Telekommunikationsanbieter mitgenommen wird. Ihnen ist bewusst, dass der bestehende Vertrag zwischen Ihnen und Ihrem abgebenden Mobilfunkanbieter von der Portierung der Rufnummer unberührt bleibt. Informationen über die eventuell zu zahlenden Entgelte bis zum Ende Ihres alten Vertrags erhalten sie an der Kundenhotline Ihres bisherigen Anbieters. Weiterhin wurden Sie darüber informiert, dass eine Stornierung nach Beauftragung/Übermittlung einer Portierung an den neuen Anbieter dazu führen kann, dass Ihre alte Rufnummer deaktiviert wird und Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen könnte.



Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
* Artikel ohne Vertrag: Einmaliger Preis für Artikel inklusive der gesetzlichen MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
*1/*Artikel mit Vertrag: Einmaliger Preis für Artikel mit Vertrag inklusive gesetzlicher MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines neuen Vertrags oder einer Vertragsverlängerung eines bestehenden Vertrags, durch den weitere Kosten entstehen können. Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Netzbetreibers/Providers bzw. des Herstellers.
Vertrag mit Auszahlung: Einmaliger Auszahlungsbetrag für Vertrag ohne gesetzliche MwSt. ggfls. zuzüglich Versandkosten. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines neuen Vertrags oder einer Vertragsverlängerung eines bestehenden Vertrags, durch den weitere Kosten entstehen können. Alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Netzbetreibers/Providers bzw. des Herstellers.

Weitere rechtliche Hinweise / Fußnoten einausblenden

Alle Angaben ohne Gewähr. Sollten sich trotz sorgfältigster Recherche Fehler eingeschlichen haben, informieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.


*10 Monaltiche Grundgebühr.
*11 Monatlicher Paketpreis
*12 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.
*13 Bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 26 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,2 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz bzw. bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 21,9 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 13,7 MBit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH & Co. KG, die automatisch auf ein o2 Produkt umgestellt wurden..
*14 Bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 26 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,2 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz bzw. bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 21,9 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 13,7 MBit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH & Co. KG, die automatisch auf ein o2 Produkt umgestellt wurden..
*30 O2 Kunden mit einem Mobilfunkvertrag mit nachträglicher Rechnungsstellung (Postpaid) können 30 Tage lang kostenlos die Napster Music-Flat zusammen mit O2 testen und in dieser Zeit jederzeit kündigen. Nach 30 Tagen wird die Music-Flat für nur 7,99 € pro Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Angebot gilt nur für Neukunden von Napster bei erstmaliger Registrierung für die Napster Music-Flat. Nutzung erfolgt über die Napster-App, die nur für Endgeräte mit den Betriebssystemen iOS und Android in den jeweiligen App Stores kostenfrei heruntergeladen werden kann; Bestätigung der Napster-Nutzungsbedingungen erforderlich. Nutzung der Music-Flat setzt mobile Daten- oder WLAN-Verbindung voraus. Das durch die Nutzung der Napster Music-Flat verbrauchte Datenvolumen fließt in die Berechnung der Bandbreitenbeschränkung des zugrundeliegenden Tarifs ein.
*31 Mit der Beauftragung einer Rufnummernmitnahme geben Sie gleichzeitig eine Portierungserklärung ab. Mit der Portierungserklärung stimmen Sie zu, dass Ihre angegebene Rufnummer aus Ihrem bestehenden Vertrag zu einem anderen Telekommunikationsanbieter mitgenommen wird. Ihnen ist bewusst, dass der bestehende Vertrag zwischen Ihnen und Ihrem abgebenden Mobilfunkanbieter von der Portierung der Rufnummer unberührt bleibt. Informationen über die eventuell zu zahlenden Entgelte bis zum Ende Ihres alten Vertrags erhalten sie an der Kundenhotline Ihres bisherigen Anbieters. Weiterhin wurden Sie darüber informiert, dass eine Stornierung nach Beauftragung/Übermittlung einer Portierung an den neuen Anbieter dazu führen kann, dass Ihre alte Rufnummer deaktiviert wird und Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen könnte.